Bildung Begabung und Sonderbegabung

Kinder von klein auf bestmöglich zu fördern, sollte für alle Eltern selbstverständlich sein. Dies gilt für alle Kinder, vor allem jedoch bei Kindern mit Hoch- und Sonderbegabung ist eine ausgiebige Förderung absolut wichtig. Besonders bei kleinen Kindern sollte man hierbei vor allem auf Konzentrationsspiele zurückgreifen. Es gibt dafür extra Spiele, die speziell für Hochbegabte entwickelt worden sind. Die Eltern sollten das Kind jedoch stets nur in dem entsprechenden Rahmen fördern und es damit nicht übertreiben. Eine kindgerechte Behandlung und ein kindgerechter Umgang mit dem Nachwuchs sind sehr wichtig. Schließlich soll das Kind auch nicht überfordert werden, sondern im richtigen Maße lernen.

Bei der Förderung sollten die Eltern immer genauestens darauf achten, dass man die individuellen Begebenheiten und Fähigkeiten der Kinder streng berücksichtigt. Jedes Kind ist anders und jedes Kind lernt anders. Dies ist bei Hochbegabten nicht anders. Eine Sonderbegabung und deren gute Förderung setzt nicht nur eine gute Bildung zuhause voraus. Auch müssen direkt in der Schule entsprechende Maßnahmen zum Fördern ergriffen werden. Hier gehört beispielsweise die vorzeitige Einschulung mit dazu. Auch das Überspringen von Klassenstufen ist eine weitere denkbare Maßnahme in Bezug auf die Förderung von Hochbegabten.

Besonders hilfreich beim Unterricht selbst sind besonders offene Formen des Unterrichts. Dies ist an vielen Schulen häufig schwierig, da zum einen die entsprechenden Lehrkräfte dadurch viel stärker ausgelastet sind, und zum anderen werden viel mehr Lehrmaterialien benötigt. Häufig scheitert es auch einfach am Lehrplan, der umgesetzt werden muss, um das Lehrziel des jeweiligen Schuljahres zu erreichen. Die individuelle Betreuung ist es hier meist, die am hilfreichsten für die Schüler ist. Sehr hilfreich kann es auch sein, die Kinder Gruppenprojekte durchführen zu lassen. Auch zusätzliche extra Wahlfächer können die Motivation und die Neugierde und Wissbegierde der Kinder stark anheben und diese auf diese Weise weiter fördern. Im Grunde gibt es also sehr viele Möglichkeiten, ein Kind mit Hochbegabung entsprechend zu fördern.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>